Grüne Currypaste

Grüne Currypaste

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

1 EL Koriandersamen

1 EL Kreuzkümmelsamen

8 frische, gehackte Thai-Chilis

5 gehackte Knoblauchzehen

2 Stängel gehacktes Zitronengras

5 frische, gehackte Kaffir-Limettenblätter

1 handvoll frischer, gehackter Koriander

Abgeriebene Schale von einer Bio-Limette

1 TL Salz

1 TL zerstoßene schwarze Pfefferkörner

Zubereitung:

In der erhitzten Pfanne Koriander- und Kreuzkümmelsamen ohne Fett auf mittlerer Stufe 2-3 Minuten anrösten, bis sie aufzuplatzen beginnen. Dabei die Pfanne leicht rütteln. Die gerösteten Samen mit den restlichen Zutaten in einen kleinen Mixer geben und zu einer dicken, glatten Paste verarbeiten. In ein Schraubglas füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp:

Eventuell etwas Wasser in den Mixer geben um eine glatte Paste mixen zu können.

Wagner Logo m Webadresse

 

Mehr in dieser Kategorie: Cremiger Erdnuss - Dip Nam Jim Satay »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.