Zucchini-Käse-Spieße

Zucchini-Käse-Spieße

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

350 g Schafskäse

125 ml Öl

5 Tropfen Zitronensaft

2 TL Oregano

2 gleichmäßig lange Zucchini

8 Kirschtomaten

Tomatensauce (siehe Rezept Tomatensauce)

Zubereitung:

Schafskäse in gut fingerdicke Würfel schneiden und in eine Schale legen. Öl mit Zitronensaft, Oregano, Salz und Pfeffer verrühren, über den Käse träufeln und wenden. Zugedeckt ca. eine Stunde kalt stellen. Zucchini längs in dünne Streifen hobeln. Den Käse damit einwickeln. Auf die Spieße stecken, mit jeweils einer Kirschtomate abschließen. Auf dem vorgeheizten Grill 3-4 Minuten unter Wenden grillen, dabei mit der übrig gebliebenen Marinade bepinseln. Mit Tomatensauce servieren.

Tipp:

Die Spieße gelingen auch auf dem Herd in einer Grillpfanne oder im Backofen unter dem Grillstab.

Wagner Logo m Webadresse

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.