Cous-Cous

Wagner Logo m Webadresse

Cous-Cous

 

Rezept von Klaus-Werner Wagner

 

Zutaten:

2 Tassen Cous-Cous

4 Tassen Gemüsebrühe

1 Schalotte in feinen Würfeln

1 EL Olivenöl

1 EL Butter

2 EL Weißwein

 

Zubereitung:

Die Schalottenwürfel in einer Sauteuse in dem Olivenöl und der Butter glasig dünsten. Cous-Cous zufügen, kurz heißrühren und mit dem Weißwein ablöschen. Die Gemüsebrühe angießen, unter Rühren zum Kochen bringen und vom Feuer nehmen. Mit geschlossenem Deckel für einige Minuten ausquellen lassen.

 

Tipp:

Cous-Cous können Sie vielfältig variieren, z.B. durch die Zugabe von Kräutern, Safran, Ingwer, Chili und/oder Harrissa. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.